MENU
 

Katja und André - Hochzeit in Schwarme

Eine kleine, aber sehr feine Hochzeitsreportage aus Schwarme. Es war Mai und unglaublich heiß. Die Trauung fand im schönen "Robbertshuus" in Schwarme statt, in dem es zum Glück angenehm kühl war. Ich mag es dort sehr, weil es dunkel und muckelig ist, aber trotzdem romantisch wegen der vielen Kerzen, die dort aufgestellt werden. Ich mag die süße Tradition, dass die Hochzeitspaare ihr Hochzeitsglocken in den Baum hängen und dies aufwendig zelebriert wird. Und ich mag den ganzen Hof wegen seiner tollen Holztüren und den vielen kleinen, aufregenden Ecken drumherum. Katja und André haben ihr Ding durchgezogen und sich nicht beirren lassen. Es gab Sonnenbrillen und Rucksäcke, blaue Pumps und Dosenbier. Und vor allem gab es jede Menge Emotionen. Von allen Seiten.






































































Kommentar schreiben


 Weitere Artikel lesen